Schattendiebe

Stadtlicht in meinen Augen. Abgase, die meine Nase nicht riechen will. Zu viele Menschen. Keine Insel in der Masse. Eile in jedem Augenblick, in jeder Bewegung. Das fröhliche Schnattern täuscht. Es ist zu hoch, um unbeschwert zu sein. Angst schwingt in jedem unverstandenen Wort, das an mir vorbeizieht. Vor dem tückischen Morgen, dem missratenen Heute,…

Advertisements